KARDIOLOGIE

Die Aufgaben einer kardiologischen Praxis

Kardiologische Praxis Dr. A. Langhammer und Dr. A. Pfund

         Herzkreislauferkrankungen gehören zu den häufigsten chronischen Krankheiten. Sie können in allen Altersstufen und den unterschiedlichsten Schweregraden auftreten. In den letzten Jahren hat die Medizin enorme Fortschritte gemacht, was die Vermeidung, Erkennung und Behandlung dieser Krankheiten angeht.

         Als kardiologische Praxis sind wir für die ambulante Patientenversorgung in diesem Bereich zuständig. Falls sich bei Ihnen Symptome einer Herzkreislauferkrankung zeigen oder ein entsprechendes Risiko besteht, sollten Sie sich frühzeitig von Ihrem Hausarzt untersuchen lassen. Dieser kann Sie gegebenenfalls zur weiteren kardiologischen Untersuchung zuweisen.

         Unsere Aufgabe ist es zunächst mit verschiedenen Methoden die Art und Schwere der Erkrankung festzustellen und das persönliche Risiko abzuschätzen. Anschließend muss in Absprache mit Ihnen und dem Hausarzt das weitere Vorgehen oder gegebenenfalls die Therapie geplant werden. Da es sich oft um chronische (dauerhafte) Erkrankungen handelt sollten in regelmäßigen Abständen Kontrolluntersuchungen erfolgen, um den Erfolg einer Therapie zu überprüfen bzw. ein Fortschreiten der Erkrankung rechtzeitig zu erfassen.

         Wie Sie sich vorstellen können ist eine gute Zusammenarbeit und Kommunikation zwischen Patient, Hausarzt und Facharzt von großer Wichtigkeit und liegt sehr in unserem Interesse.